Skip to content

Zweck der Stiftung

Logo StiftungBewährtes erhalten – Zukunft gestalten

Schon immer gab es in unserer Gemeinde Menschen, die durch Zuwendungen ausdrücklich sicher stellen wollten, dass die Erlöse in ihrer Gemeinde bleiben, also direkt vor Ort eingesetzt werden.

Mit der Errichtung der „Stiftung Prot. Johanneskirche Pirmasens“ hat das Presbyterium den konsequenten Schritt getan, Voraussetzungen zur zu schaffen, langfristig und über Generationen hinaus die Arbeit an unserer Johanneskirche zu unterstützen. Das Presbyterium setzte sich mit grundsätzlichen Fragen einer Stiftungsgründung auseinander, ebenso wie mit inhaltlichen und formalen Fragen.

Der vom Presbyterium gebildete Stiftungsausschuss erstellte die Satzung, die in mehreren Versionen diskutiert und letztlich verabschiedet wurde.

Mit der Stiftung ist sichergestellt, dass mit den gestifteten Werten sorgsam umgegangen wird und sämtliche Erlöse daraus in die Arbeit an, um und in unserer Johanneskirche fließen.
Was ist der Zweck der Stiftung?

Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Dies hat das Finanzamt Pirmasens mit einer vorläufigen Bescheinigung bestätigt.

Zweck der Stiftung ist die materielle und ideelle Unterstützung des kirchlichen Lebens und der diakonischen Arbeit in, um und an der Johanneskirche Pirmasens

Der Stiftungszweck wird insbesondere verwirklicht durch

die Förderung von Vorhaben, die geeignet sind, der Zeit gemäße Ausdrucksformen christlichen Glaubens zu entwickeln, zu erproben und zu leben,

die Förderung der Kinder-, Jugend- und SeniorInnenarbeit,

die Förderung kirchlich-musikalischer und weiterer kirchlich-kultureller Angebote,

den Erhalt des Gebäudes der Johanneskirche und der Gebäude, die der Zweckverwirklichung des Abs. 2 dienen.

Wann spenden – wann stiften?

Da laut Stiftungssatzung das Stiftungskapital „in seinem Wert ungeschmälert zu erhalten“ ist, wird der Unterschied deutlich: Mit einer Spende helfen Sie kurzfristig und das Geld wird z.B. für konkrete Aufgaben eingesetzt. Wenn Sie stiften, wird dies nicht ausgegeben sondern lediglich die Erträge daraus verwendet. „Stiften“ ist dem Sinn nach ebenfalls „spenden“, jedoch mit Langzeitwirkung.

Primary Sidebar