Skip to content

Was ist eine Stiftung

Was ist eine Stiftung?

Eine Stiftung dient der langfristigen finanziellen Förderung einer bestimmten Aufgabe oder Einrichtung. Dazu werden jedes Jahr die Zinsen aus dem Stiftungskapital einem festgelegten Verwendungszweck zugeführt. Das eigentliche Vermögen der Stiftung wird nicht angetastet, sondern bleibt stets erhalten.
Die aus der Vermögensanlage resultierenden Zinsen kommen in voller Höhe dem Stiftungszweck zu Gute.
Anders als bei Spendenaktionen, bei denen das gesammelte Geld (z.B. für dringende Renovierungsarbeiten) aufgebraucht wird, leisten die Zinserträge einer Stiftung immer wieder einen Beitrag zur Erfüllung des Stiftungszwecks. Jede Zustiftung erhöht das Grundkapital und wirkt dann nicht nur einmalig, sondern über Jahre und Jahrzehnte, sogar Jahrhunderte hinweg. Die Beteiligung an einer Stiftung gibt der Stifterin oder dem Stifter somit die Möglichkeit, auf Dauer Verantwortung für das Gemeinwohl zu übernehmen und über die eigene Lebenszeit hinaus ein bestimmtes Anliegen zu unterstützen

Bei einer Spende kommt der Geldbetrag direkt dem gewünschten Zweck zu Gute und zwar in voller Höhe

Primary Sidebar