Skip to content

Taufe

Sie wollen ihr Kind taufen lassen?

Schön, dass Sie sich dazu entschieden haben. Die Taufe von Kindern ist immer noch die bei weitem häufigste Form der Taufe bei uns. Sie können sich aber natürlich auch als Jugendlicher (evtl. im Rahmen des Konfirmanden-Unterrichts) oder als Erwachsener taufen lassen.

Bei allen Fragen rund um die Taufe gilt: bitte so früh wie möglich melden (Pfrarrerehepaar Strauch, Tel: 73280)

Taufen finden in der Johanneskirche immer während der Gottesdienste, in der Regel sonntags, statt. Deshalb ist es notwendig, Ihren Terminwunsch möglichst frühzeitig abzusprechen.

Bitte bedenken Sie, dass bei der Taufe von Kindern mindestens ein Pate oder eine Patin evangelisch sein muss. Es können beliebig viele weitere Paten benannt werden, die jedoch alle einer christlichen Kirche angehören müssen. Bei Patinnen und Paten von außerhalb benötigen sie einen Patenschein vom Pfarramt am Wohnsitz der Paten (kostenlos).

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Gesprächstermin zum Taufgespräch. Bei diesem Gespräch kann dann alles weitere geklärt werden.

Vorab können Sie sich auf der offizielle EKD-Seite zu Fragen rund um die Taufe umfassend informieren (Taufspruch, Patenschaft usw.).

Primary Sidebar